Wann kann ich Schlösser günstig kaufen?

Die Charts unten vergleichen die Preise für Schlösser auf Monatsbasis. Hierfür wurden Daten des Statistischen Bundesamtes der Jahre 2005 bis 2011 herangezogen. Für dieselbe Periode finden Sie auch einen langfristige Grafik für die Preishistorie für Schlösser.

Die Funktionsweise von Türen kann nur garantiert werden, wenn die Drückergarnitur oder auch Türklinke in gutem Zustand ist. Ansonsten ist das Öffnen und Verschließen von Haus- oder Zimmertüren problematisch. Der Türdrücker zusammen mit Türbeschlag und Schließmechanismus bildet die komplette Drückergarnitur.
Preise im Jahresverlauf
Preisentwicklung von 2005 - 2011

Preise für Schlösser im Jahresverlauf

Schlösser zu kaufen ist im Monat Januar am preiswertesten und kostet im Dez. am meisten. Im Allgemeinen kann man jedoch nur kleinere Abweichungen vom Jahresdurchschnitt erkennen. Billigster Monat: Januar, 1.43% unter dem Jahresmittelwert, teuerster Monat: Dez., 1.27% über dem Jahresmittelwert.
Bitte beachten Sie: Da die untenstehende Grafik eine recht kontinuierliche Preisesteigerung im Jahresverlauf zeigt, ist es wahrscheinlich, dass dieses Produkt auch einer längerfristigen Preissteigerung von Jahr zu Jahr unterliegt. Bitte konsultieren Sie daher auch die langfristige Preisentwicklung seit 2005 im nächsten Chart, um den günstigsten Moment zu finden.

Preisentwicklung Schlösser von 2005 - 2011

Ausgehend vom Jahr 2005 haben die Preise für Schlösser um durschnittlich 18.03% angezogen. Generell gab es im langfristigen Vergleich mäßige Veränderungen im Preis und die Entwicklung ist recht stetig.
Produktbeschreibung auf Basis der Definition des Statistischen Bundesamtes
Drückergarnitur, Schlösser, Schlüssel und Beschläge und andere Metallwaren, z.B. Haustür- und Möbelschlösser, Fenster-, Tür-, Rolladen-, Möbel- und Zierbeschläge, Vorhangschienen, Teppichläuferstangen, Haken, Ausrüstungen für Feuerstellen
Statistisches Bundesamt
Alle Angaben und Werte beruhen auf den Daten des statistischen Bundesamtes.
Detaillierte Daten für alle Monate und Jahre finden Sie im Verbraucherpreisindex.